Frohes neues Jahr

Ich wünsche euch ein frohes und gesundes Jahr 2019!

Ich hoffe, dass ihr alle gut rüber gerutscht seid und entspannt in das neue Jahr starten konntet.
Wir haben ganz gemütlich zu dritt gefeiert und uns ins neue Jahr gekartelt.

Für das neue Jahr habe ich mir nicht viel vorgenommen.
Von „Guten Vorsätzen“ wie „Gesünder Leben“ oder „Mehr Sport“ halte ich nichts. Man schafft es eh nicht, bzw nur in den seltensten Fällen sie ein zu halten. Außerdem bin ich der Meinung, wenn ich etwas (an mir) ändern möchte, dann mach ich es, weil ich es will und nicht, weil ein neues Jahr anfängt oder Heilger-Oma-Pups-Tag ist.

Es ist immer ein Trauerspiel, wenn die ganzen möchtegern Gesundler und Trend-Vegetarier ende Januar im Fast-Food-Restaurant hocken und sich erstmal den fettesten Burger der Karte reinziehen.

Ich möchte 2019 eigentlich nur zufriedener sein. Entweder möchte ich also Dinge, die ich nicht ändern kann, besser hinnehmen und akzeptieren bzw. Dinge die ich ändern kann dann auch anzugreifen und zu „beiseitigen“ bzw. Aktivitäten oder Sachen, die mir helfen mich besser zu fühlen, öfters machen bzw. mir mehr Zeit dafür nehmen. Mich dafür vielleicht auch ein mal mehr in den Hintern treten.

Wenn ich so auf meinen Lightroomkatalog schaue, war ich gar nicht mal so oft beim Fotografieren, wie ich das gerne gewünscht hätte. Gerade mal um die 11 Tage bekomme ich 2018 zusammen, die nicht im Urlaub stattgefunden haben. Ich hoffe und ich denke, gerade hier für werde ich mir 2019 mehr Zeit nehmen und bewusster aus dem Haus gehen.

Ich hoffe ihr habt euch keine zu „harten Ziele“ gesetzt, aber vielleicht seht ihr das ja genau so wie ich?!


6 Gedanken zu “Frohes neues Jahr

    1. Dankeschön 🙂
      Ja, man muss einfach mal lernen mit dem zufrieden zu sein, was man hat 🙂 Man ist Gesund .. im großen und Ganzen .. man hat eine Arbeitsstelle und kann jeden Monat ein paar Taler auf die Seite tun. 🙂

      Gefällt mir

      1. So sehe ich das auch. Ich sehe das auch in meinem Umfeld. Da will man alles haben (Vollzeitarbeit, Haus, Garten, Hund, Auto, Motorrad, Reisen, Kind und Freundeskreis, Hobby) und ist dann total unzufrieden, weil man gar nicht alles schafft.

        Gefällt mir

  1. Vorsätze habe ich mir noch nie genommen weil die meistens eh nur ein paar Tage halten. Ich wäre zufrieden wenn dieses Jahr genauso verlaufen würde wie 2018. Ohne große Höhen aber auch ohne große Tiefen !!!!
    Ebenfalls wünsche ich dir alles Gute für 2019 und viele Erfolgserlebnisse !!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s