Bibberkälte

Ja, es ist schon ziemlich kalt bei uns in Oberbayern. Heute morgen zeigte mir mein Auto -9°C an … Genau das richtige Wetter um sich die Kamera zu schnappen und noch einmal ein paar Sachen auszuprobieren.

Meinen Seifenblasen Misserfolg poste ich hier nun nicht. Da weiß ich nämlich noch nicht, was ich genau falsch gemacht habe.
Lösung evtl nicht kalt genug. Oberflächen zu rau… Ich weiß es noch nicht. Vielleicht habe ich ja diesen Winter nochmal Glück und es gibt nochmal solche Minusgrade. Hat vielleicht jemand Tipps für mich?

Ansonsten habe ich heute eigentlich nur hier und da ein bisschen „geknipst“
Knietief habe ich mich an der 304 in den Schnee begeben um euch diese verfrostete Schönheit abzulichten

Wenn man über sie drüber blickt, dann schaut man direkt auf Kirchseeon

Na? Fühlt ihr die Kälte?

Für die Seifenblasen bin ich dann noch rauf Richtung Egglsee. Hier hab ich mir im Supermarkt schnell noch Pustefix und etwas Zucker geholt, damit ich die Lösung andicken konnte. Aber wie oben erwähnt war das irgendwie ein Satz mit „X“ … Egal wo ich sie hingepustet, hingetragen oder fliegen lassen habe.. sobald sie gefroren sind oder auch nur irgendwas berührt haben, sind sie kaputt gegangen. Ich vermute wirklich, dass die Pustefixlösung zu warm war.

Der Blick über den See war durchaus die Anfahrt wert. Die letzten Sonnenstrahlen noch mal richtig ausnutzen.

Im Supermarkt hatte ich mir noch etwas Streufutter gekauft, da ich die Hoffnung hatte evtl. ein paar Pieps anzulocken. Wäre ne schöne Möglichkeit gewesen ein paar Wildvögel vor die Linse zu bekommen und etwas mit dem Tele zu üben. Aber irgendwie hat sich nur dieses kleine Rotkehlchen auch nur annähernd in meine Nähe getraut. Trotz Futter, das überall verstreut lag, wollte es kaum mal 2 Sekunden still sitzen bleiben.

Aber wenigstens hat es mich ganz kess angeschaut.

Ich muss sagen, es sind zumindest ein paar gute Fotos rausgekommen. Wenn ich früher auf solche „Spontantouren“ gegangen wäre, dann hätte ich wenn es hoch kommt vielleicht ein gutes Foto rausbekommen. Heute sinds immerhin schon sechs.

3 Gedanken zu “Bibberkälte

  1. Gratulation ! Also das mit den Seifenblasen kann ich dir leider keine Tipps geben. Habe es selbst noch nicht probiert ! Aber deine Fotos sind schon der Hammer , vor allem die mit dem Rotkehlchen ! Absolut reif und geeignet für jeden Kalender ! Toll und beide Daumen nach oben !!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s